Die Tiroler Festspiele Erl sind ein Kulturbetrieb mit festivaleigenen Opern- sowie Konzertproduktionen. Zu den zwei Hauptfestspielzeiten im Sommer sowie Winter kommen noch Konzerte und Veranstaltungen in den Zwischenspielzeiten hinzu, die von einem leistungsstarken Team ganzjährig in Erl organisiert und betreut werden. Zu den Tiroler Festspielen Erl gehört auch die im März 2018 eröffnete Künstlerherberge. Dort stehen 124 Zimmereinheiten, Frühstücksraum, ein kleiner Relax- sowie Fitnessbereich und eine Tiefgarage für die künstlerischen Mitarbeiter der Festspiele bereit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n

Rezeptionist*in (m/w/d)

in Teilzeit (15 - 20 Stunden pro Woche, ab November 2022)

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Check-In und Check-Out nach internen Vorgaben
  • Mithilfe im Frühstücksservice
  • Bearbeitung von Reservierungen
  • Mithilfe/Mitgestaltung interner Abläufe

Was wir uns von Ihnen erwarten:

  • Hilfsbereitschaft und Integration im Team
  • Freundlichkeit und nette Umgangsformen
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Kenntnisse MS-Word und Outlook wünschenswert
  • Bereitschaft in der Spielzeit 6-Tage Woche zu arbeiten

Wir bieten an:

  • Spannendes künstlerisches Umfeld
  • Vergünstigungen bei diversen Festspielprogrammen
  • Vergütung ab € 1.800,00 Brutto (Vollzeitbasis), Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf) mit dem Betreff „Bewerbung Rezeption“ ausschließlich per E-Mail z.H. Hr. Gerhard Seidl, g.seidl@tiroler-festspiele.at

Tiroler Festspiele Erl Betriebsges.m.b.H., Mühlgraben 56a, A-6343 Erl / Kufstein, Tirol