Die Kostümmanufaktur der Tiroler Festspiele Erl sucht für die Erweiterung ihres Teams eine*n

Schneidermeister*in in Karenzvertretung

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Termingerechte Anfertigung und/oder Fertigstellung von Kostümen nach den Vorgaben der Werkstattleitung
  • Durchführung von Änderungen und Umarbeitung von vorhandenen und gekauften Kostümen nach den Vorgaben der Werkstattleitung
  • Zuschnitt nach Angaben der Werkstattleitung

 

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossene Lehre als Maßschneider mit Meisterprüfung
  • Mehrjährige Berufserfahrung (vorzugsweise im Theaterbereich)
  • Konzentrationsfähigkeit, Geduld für exaktes Arbeiten
  • Eigeninitiative, sorgfältiges und selbständiges Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Ausreichende Deutschkenntnisse

 

Das Entgelt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung, hält sich aber an die internationalen Lohnstrukturen.

In das Dienstverhältnis kann ab sofort eingetreten werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie in einem jungen, motivierten Team mitarbeiten? Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Mail mit

  • Lebenslauf
  • einem kurzen Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
  • Foto
  • Zeugnissen und Empfehlungen (sofern vorhanden)

an manufaktur@tiroler-festspiele.at

oder per Post an

Kostümmanufaktur Tiroler Festspiele Erl
z. H. Frau Juliane Trockenbacher
Mühlgraben 56 a
A-6343 Erl