Russisches Chorkonzert

Chor: Capella Minsk
Chorleitung: Olga Yanum

Tanztheater Altana
Künstlerische Leitung: Anna Korzik

 

 

Musik von Sergei Rachmaninow, Arvo Pärt, John Tavener, Pawel Tschesnokow, Rodion Schtschedrin, Georgi Swiridow, Andrei Mdiwani, 

 


Die russische Seele offenbart sich in diesen Meisterwerken der russischorthodoxen geistlichen Musik, die im ersten Teil dieses Chorkonzerts der Capella Minsk, dem Staatlichen Akademischen Chor der Republik Belarus, stimmgewaltig dargeboten werden. Der Hörgenuss wird verstärkt durch spektakuläre Videoaufnahmen, die die schönsten Gotteshäuser Belarus sowohl von außen als auch im prunkvoll ausgestatteten Kirchenschiff zeigen.

 

Der zweite Teil des Konzerts präsentiert belarussische und russische Volkslieder sowie einzigartige Kompositionen zeitgenössischer – wiederum russischer und belarussischer – Komponisten in Anlehnung an das volksmusikalische Erbe. Um den Zuschauern den Charakter und Inhalt der Lieder näherzubringen, wird die Capella Minsk sie szenisch darstellen. Unterstützt wird der Chor durch das Tanztheater Altana, Gewinner mehrerer Wettbewerbe für zeitgenössische Choreographie. Die gekonnte Verschmelzung des klassischen Tanzes und seiner Ästhetik mit modernen, plastischen Bewegungen bescherte dem Tanztheater eine einzigartige Reputation im In- und Ausland.

Fr 30. Jul
19:00 Uhr → Festspielhaus