Die Kostümmanufaktur der Tiroler Festspiele Erl sucht ab November 2020 eine

Werkstattleitung in Karenzvertretung

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Verantwortung für die Umsetzung des Kostümbildes laut der Figurinen Abgabe bis zur Premiere Stilgerechte, fachmännische, termingerechte und wirtschaftliche Realisierung der vorgegebenen Entwürfe
  • Termingerechte Neuanfertigungen von Theaterkostümen
  • Erstellen von Schnitten
  • Auf- und Umarbeitung von vorhandenen und gekauften Kostümen
  • Durchführung von Kostümanproben
  • Anleitung und Unterweisung der MitarbeiterInnen zur Fertigung der Kostüme
  • Betreuung der jeweiligen Endproben
  • Kalkulation von Arbeitsstunden und Materialien
  • Organisation von Arbeitsabläufen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Kenntnisse in der Schnitterstellung (Müller München und Sohn)
  • Beherrschen der unterschiedlichsten schneiderhandwerklichen Techniken
  • Gespür für die Konstruktion des richtigen Schnitts und der Auswahl des Materials
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und Bereitschaft zu theaterüblichen flexiblen Arbeitszeiten
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Organisationsvermögen
  • entsprechende Berufs- und Theatererfahrung
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität, rationelles und genaues Arbeiten
  • notwendige Sensibilität für den Umgang mit künstlerischen und anderen Mitarbeitern
  • Gute Kenntnisse der englischen sowie vorzugsweise weiterer Fremdsprachen
  • Eigeninitiative, sorgfältiges und selbständiges Arbeiten
  • Schnelle Auffassung und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Je nach Qualifikation und Erfahrung bieten wir eine leistungsgerechte Entlohnung ab monatlich 1.850 € Brutto auf Vollzeitbasis (40 Stunden). Ein Kollektivvertrag kommt nicht zur Anwendung.

 

In das Dienstverhältnis kann ab sofort eingetreten werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie in einem jungen, motivierten Team mitarbeiten? Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Mail mit

  • Lebenslauf
  • einem kurzen Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
  • Foto
  • Zeugnissen und Empfehlungen (sofern vorhanden)

an manufaktur@tiroler-festspiele.at

 

oder per Post an

Kostümmanufaktur Tiroler Festspiele Erl
z. H. Frau Juliane Trockenbacher
Mühlgraben 56 a
A-6343 Erl