Neuigkeiten

18. Juli. 2024
Zauberhafte Jugend!

15. Juli. 2024
Überwältigende Pressestimmen bei Mazeppa!

04. Juli. 2024
Die Sommerfestspiele 2024 sind eröffnet!

26. April. 2024
Programm­präsentation der Tiroler Festspiele Erl 2024/2025

16. April. 2024
Hessischer Kulturpreis geht an Opernintendant Loebe

08. April. 2024
Talente triumphieren bei der "Akademie der Freunde der Tiroler Festspiele Erl"

02. April. 2024
Der Fall Wagner – die Welt­uraufführung des Tanzstückes

26. März. 2024
Das waren die Klaviertage 2024

07. März. 2024
La Guitarra Erl 2024

07. Januar. 2024
Die Wintersaison der Tiroler Festspiele Erl 2023/24 endet mit bejubeltem Abschlusskonzert

30. Dezember. 2023
Franui feierte Geburtstag und sammelte für den guten Zweck

28. Dezember. 2023
Der Postillon de Lonjumeau - "Bitte mehr davon!"

27. Dezember. 2023
Erfolgreiche Premiere von "Schneeflöckchen"

26. Dezember. 2023
Barocker Weihnachtszauber

09. Oktober. 2023
Das waren die Erntedank-Tage 2023

04. Oktober. 2023
Begeisterte Kinder bei "Karneval der Tiere"

30. Juli. 2023
Wir beenden die Sommersaison 2023 mit exzellenter Auslastung

06. Juli. 2023
Der Pocci-Preis 2023 geht an die Tiroler Festspiele Erl

05. Juni. 2023
Über 5.500 Besucher*innen beim Tag der offenen Tür

02. Juni. 2023
Jonas Kaufmann wird Intendant bei den Tiroler Festspielen Erl

17. April. 2023
Das war die Streicher-akademie 2023

23. März. 2023
Programm-präsentation der Winterfestspiele 2023/24

09. März. 2023
La Guitarra Erl geht in die 5. Runde

10. Februar. 2023
Die Klaviertage 2023

03. Januar. 2023
Orchesterakademie 2023: Jetzt sind die Streicher*innen dran!

07. November. 2022
Sensationelle Uraufführung von Amopera

11. Oktober. 2022
Design²

23. September. 2022
earth NIGHT 2022

08. Juli. 2022
Änderungen im Spielplan der Sommerfestspiele 2022

22. Juni. 2022
Ein Blick hinter die Kulissen von "König Arthus"

21. Juni. 2022
Pausen- & Schlusszeiten der Sommerfestspiele 2022

02. Juni. 2022
Das Programm der Winterfestspiele 2022/2023 und mehr

18. Mai. 2022
KARTENBÜRO HEUTE NACHMITTAG GESCHLOSSEN

12. Mai. 2022
ATEM: die Uraufführung einer experimentellen Uraufführung

25. April. 2022
AKADEMIE DER FREUNDE DER TIROLER FESTSPIELE ERL ZEICHNET NACHWUCHSTALENTE AUS

15. April. 2022
Abgesagt: David Helfgott

18. März. 2022
4. Internationales Gitarrenfestival LA GUITARRA ERL: THE POWER OF WO:MEN

09. März. 2022
VIDEO: Im Gespräch mit takis

24. Februar. 2022
"Tränen, Ängste, Träume, Spott" - Roland Böer über das Programm des Eröffnungsabends der Klaviertage

16. Februar. 2022
Das Silvesterkonzert im ORF III

07. Januar. 2022
Winterfestspiele mit Erfolg beendet

17. Dezember. 2021
Festspiele laden Gesundheits-personal zu den Opern der Winterfestspiele ein!

23. November. 2021
Prominente Unterstützung für den Tölzer Knabenchor

22. November. 2021
Weihnachts-oratorium verschoben!

15. November. 2021
Festspiele trauern um langjährigen Theaterarzt Dr. Thym

12. Oktober. 2021
Erntedank 2021: ein Rückblick

01. Oktober. 2021
Peer Gynt: Ein Kooperations-projekt mit der Universität Mozarteum Salzburg

04. August. 2021
Neuwahlen im Vorstand des Vereins der Freunde der Tiroler Festspiele Erl

06. Juli. 2021
Besetzungs-änderung Tomatio

17. Mai. 2021
Nachruf: Igor Vasiliuk

22. April. 2021
"Liebe, verehrte Festspielgäste"

16. April. 2021
Endlich wieder Wagner!

06. April. 2021
Besucher*innen-Umfrage der FH Kufstein

23. März. 2021
Ostern ohne Publikum. Festspiele setzen auf Ausstrahlung in TV und Web

23. Oktober. 2020
Festspiele präsentieren eigene Produktlinie aus hochwertigen Opernstoffen

11. September. 2020
Wie wir Ihren Konzertbesuch sicher gestalten wollen

07. September. 2020
Polsterkonzert für Kinder: Tuba-Li! Tuba-La!

03. September. 2020
Neues Kartenbüro mit neuen Öffnungszeiten

24. August. 2020
Der Künstler hinter den Plakatmotiven: Max Theo Kehl

10. August. 2020
ORF: "Festspielhaus Erl bietet Plattform für Künstler"

29. Juli. 2020
"Ohne Publikum geht es nicht!" Im Gespräch mit Liviu Holender

09. Juli. 2020
Präsentation der Winterfestspiele 2020/2021 im Festspielhaus Erl!

06. Juli. 2020
Kulturreigen in Erl - der andere Sommer im Festspielhaus

03. Juni. 2020
Persönliche Worte von Julia Malischnig

06. Mai. 2020
Telefonische Öffnungszeiten des Kartenbüros

14. April. 2020
Oper für alle: die neuen Preise der Tiroler Festspiele Erl

01. April. 2020
FAQ - Tickets für die Sommer-festspiele 2020

31. März. 2020
Absage der Sommerfestspiele 2020

10. März. 2020
Absage der Klaviertage

26. Februar. 2020
Die Künstlerin hinter den Motiven: Melanie Siegel

25. Februar. 2020
TV-Tipp: "Kultour mit Holender: Erl - Festspiele in den Alpen"

20. Februar. 2020
Beethoven-Spezial, Trio-Pass & mehr: Entdecken Sie die Abos der Tiroler Festspiele Erl

02. Januar. 2020
Generalver-sammlung beschließt die Einrichtung eines Aufsichtsrates

10. Dezember. 2019
Pausen- & Endzeiten der Winter-Festspiele

05. Dezember. 2019
Umbesetzung: Dörte Lyssewski springt für Dagmar Manzel in "Dort ist das Glück" ein

21. November. 2019
Präsentation der Sommer-Festspiele 2020

17. November. 2019
Rusalka: von Elfen, Nixen und Wassermännern

22. Oktober. 2019
Entdecken Sie die Vielfalt der Tiroler Festspiele Erl mit dem Trio-Pass

21. Oktober. 2019
TV-TIPP: "Heimatleuchten: Rund um Kufstein"

18. Oktober. 2019
Programm des Silvester-konzertes

04. Oktober. 2019
Verlosung: Erntedank

01. Oktober. 2019
Vorwort zu den Erntedanktagen

30. September. 2019
ORF III überträgt "Die Vögel" der Sommer-Festspiele 2019

01. Juli. 2019
Tiroler Festspiele Erl & Ticket Gretchen

18. Juni. 2019
Leokino Innsbruck zeigt Hitchcocks "Die Vögel" in Zusammenarbeit mit den Tiroler Festspielen Erl

21. März. 2019
Tiroler Festspiele Erl starten Kinder- und Jugendvermittlungsprogramm "Junges Festspielhaus"

18. März. 2019
Klavier & Cuvée im Festspielhaus Erl

07. März. 2024

La Guitarra Erl 2024

¡ALEGRÍA! – das ist Freude am Leben, das ist Musik, Spiegelbild der Seele und Ausdruck tiefer Gefühle. Unter diesem Motto feiern wir von 15. - 17. August 2024 ein Fest der musikalischen Lebensfreude: leidenschaftlich und berührend, kraftvoll und weltoffen. Renommierte Musiker:innen und Künstler:innen verschiedener Länder und Kulturen entfalten mit „Alegría“ eine Fülle und Vielfalt an Klangfarben und Stilen und nehmen Sie, liebes Publikum, mit in ihre eigenen musikalischen Welten voller Emotionen, Hingabe und Lebensbejahung.

La Guitarra Erl eröffnet am 15. August mit einem spektakulären Solokonzert von Fingerstyle-Hero und Grammy-Gewinner 2024 TOMMY EMMANUEL. Mit seinem einzigartigen Stil auf der Akustikgitarre, seiner Virtuosität und Ausstrahlung verblüfft und begeistert der australische Ausnahmegitarrist weltweit.


Ganz im Zeichen des Festivalmottos steht der Konzertabend am 16. August mit dem JULIA MALISCHNIG PROJECT. Man darf sich auf ein musikalisch-choreografisches Gesamtkunstwerk mit einem sensationellen Line-up internationaler und nationaler Musiker:innen und Tänzer:innen freuen. Der renommierte Kärntner Künstler Harald Schreiber wird dabei auch die bildende Kunst auf die Bühne bringen – er gestaltet das beeindruckende Bühnenbild. Eröffnet wird das Konzert mit dem preisgekrönten Kurzfilm Angelus Novus Reloaded von Robert Hofferer.


Nicht zu verpassen ist das Impulskonzert LA GUITARRA NEXT GENERATION IN CONCERT am 17. August im Foyer des Festspielhauses, in dem sich junge Gitarrentalente als Rising Stars und Meister von morgen präsentieren.
Das Flamenco-Highlight dieses Sommers findet am 17. August statt: Der fünffache Latin-Grammy-Gewinner TOMATITO zählt zu den größten Flamenco Gitarristen unserer Zeit. Mit seinem hervorragenden Ensemble eröffnet er stets neue Klanghorizonte. Flamenco für alle Sinne, traditionell und höchst modern zugleich!

Bewusst haben wir in dieser von Krisen und Kriegen geprägten Zeit ein lebensbejahendes Motto gewählt. Alegría erzählt von Freude und Schmerz, von Sehnsucht und Liebe, von Licht und Schatten in unserem Leben. Alegría ist Freude und Dankbarkeit für ein Lebensgefühlund eine Kultur, in deren Mittelpunkt die Lebensfreude steht, die ansteckt, die berührt, die Mut und Hoffnung macht und inspiriert.

Freuen Sie sich auf ein Festival voll musikalischer Lebensfreude!

Viva la Alegría!

Ihre

Julia Malischnig – La Guitarra Erl

Karten und Preise

Konzertkarte

15.8. € 49

16./17.8. € 45

Konzertpass

€ 120 / € 80 ermäßigt für Schüler und Studenten

La Guitarra Next Generation Workshops

Junge Meisterklasse mit Stefan Hackl

Kursgebühr

Aktiv: € 80/€ 40

Passiv: € 40/€ 20

Tageskarte

Aktiv: € 40/€ 20

Passiv: € 20/€ 10

Kursanmeldung über info@gitarrenfestival.at

Konzertkarten Ermäßigungen

€ 10 Ermäßigung für Schüler und Studenten

10% Ermäßigung für Mitglieder des Vereins Freunde der Tiroler Festspiele Erl und Ö1 Club-Mitglieder

20% Ermäßigung für Clubmitglieder der Tiroler Tageszeitung auf ein limitiertes Kartenkontingent